BTU Cup in Cottbus

BTU CUP 2019

Mit dem letzten großen Turnier in diesem Jahr, mit über 300 Teilnehmern aus Brandenburg, Sachsen, Berlin und Prag, erkämpften unser Nachwuchs einen super 9. Platz in der Gesamtwertung. Zu diesem guten Ergebnis gehören2x Gold, 1x Silber sowie 4 dritte Plätze und 2 fünfte Plätze.

Vor der Weihnachtsfeier stehen noch ein paar Kyuprüfungen an, auf die sich die Judoka akribisch vorbereiten.

PT in Strausberg

Zum Jahresende ging es für Svea und Milla nach Strausberg um sich weiterzuentwickeln. In der Altersklasse U10 zeigen beide schönes Judo und konnten sich mit Gold und Silber belohnen. Gold sicherte sich mit 3 gewonnenen Kämpfen Milla, und Svea verlor das Finale im 4 Kampf durch 1 kleinen Fehler, der dazu führte das sie in der Festhalte lag.

Nun ist für beide das letzte Highlight, die Kyuprüfung.

PT in Vetschau

Beim 19. Richard-Hellmann-Pokalturnier in Vetschau war es für Lena und Tristan ihr erster Wettkampf, und die Nervosität war ihnen anzusehen und deutlich zu merken. In den Altersklassen U7, U9 und U11 kämpften unsere 6 Judoka um die Medaillen. Es war ein großer Tag, und wir konnten mit 1x Gold, 2x Silber und 3x Bronze den 6. Platz in der Gesamtwertung von 18 Vereinen belegen.

Milla konnte den Mannschaftspokal für ihre Trophäen Sammlung mit nach Hause nehmen.